Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Neues konfokales Mikroskop in unserer Arbeitsguppe

Weiteres

Login für Redakteure

Forschung

Der wissenschaftliche Schwerpunkt der Abteilung Klinische Pharmazie und Pharmakotherapie liegt im Bereich der translationalen Herz-Kreislauf-Forschung und hierbei insbesondere auf der Erforschung von Erkrankungen des Blutgefäßsystems. Ziel ist es, neue Mechanismen zu entschlüsseln, die für den Prozess der Atherogenese (Arterienverkalkung) sowie für die Funktion und Regeneration von Blutgefäßen von Bedeutung sind und die somit zur Entwicklung neuer pharmakologischer Therapiestrategien in der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankung beitragen können. Zudem interessieren wir uns für Faktoren (Biomarker), die zur Einschätzung des kardiovaskulären Risikos von gesunden Menschen und Patienten mit bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen herangezogen werden können und untersuchen genetische Faktoren, die die Wirksamkeit und Verträglichkeit von kardiovaskulären Therapeutika beeinflussen.

In unseren aktuellen wissenschaftlichen Projekten kommt ein breites Methodenspektrum der klinisch orientierten Grundlagenforschung zur Anwendung. Hierzu gehören u.a. molekularbiologische, proteinbiochemische, histologische, zellbiologische und komplexe mikroskopische Methoden sowie Methoden der Arzneistoff-Analytik. In vivo steht zudem die Analyse genetischer Mausmutanten in experimentellen Modellen der vaskulären Dysfunktion, Regeneration und Entzündung (Atherosklerose, Angiogenese, Sepsis) im Vordergrund.

Aktuelle Forschungsinteressen der Abteilung:

  • Rolle G Protein-gekoppelter Rezeptoren im Prozess der Angiogenese
  • Dynamische Bildgebung zur Darstellung von Angiogenese-Prozessen in vitro
  • Vaskuläre Thromboxan A2-Rezeptoren in der Pathogenese der endothelialen Dysfunktion und Atherosklerose
  • Isoprostane als Biomarker und Mediatoren kardiovaskulärer Erkrankungen
  • Bedeutung des Angiotensin II Subtyp 2-Rezeptors bei der experimentellen Sepsis
  • Pharmakogenetik von ATP-Binding Cassette (ABC)-Transportern

Zum Seitenanfang